Jugendzentrum Herscheid
Jugendzentrum Herscheid

Besuch und Corona

Im Jugendzentrum gilt die:

"Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2  (Coronaschutzverordnung – CoronaSchVO)" in der jeweils gültigen Fassung.

 

 

  • Kinder und Schüler*innen bis einschließlich 15 Jahre gilt weiterhin die 3G-Regelung und sie gelten generell durch die Schule als getestet und brauchen keine Bescheinigung und keinen Schülerausweis (auch keinen Impf- oder Genesenen- oder Testnachweis). Dies gilt aber nicht in den Schulferien!

 

  • Alle Besucher*innen ab 16 Jahre  benötigen zum Besuch einen Impf- oder Genesenennachweis: 2G-Regel 

 

  • Eine Registrierung im Haus ist nicht mehr nötig.
  • Es muss keine Maske mehr getragen werden.
  • Es gibt keine Abstandsregeln.
  • Im Haus dürfen sich nicht mehr als 20 Besucher gleichzeitig aufhalten.
  • Es gelten weiterhin die allgemeinen Hygieneregeln. 

Hygieneregeln

Bei Ausflügen und Veranstaltungen sind die Vorgaben der aktuell gültigen CoronaSchVO  zu beachten.

 

Außerdem gelten folgende Regeln:

 

1.Kein Zutritt für Personen mit Krankheitszeichen (z. B. Fieber, trockener Husten, Atemproblemen, Halsschmerzen u. ä.)

 

2.Gründliche Händehygiene (z. B. vor und nach dem Toilettengang und vor dem Aufsetzen und nach dem Abnehmen einer Schutzmaske)

 

3.Husten- und Niesetikette einhalten: Husten und Niesen in die Armbeuge gehören zu den wichtigsten Präventionsmaßnahmen! Beim Husten oder Niesen größtmöglichen Abstand zu anderen Personen halten, am besten wegdrehen.

 

4. Körperkontakt ist zu vermeiden. Dies gilt insbesondere für Begrüßungsrituale wie Handschlag, Umarmungen oder Wangenkuss.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 15:00 bis 21:00 Uhr*
Im Jugendzentrum gilt die 2G-Regel für Besucher*innen ab 16 Jahre!
 
*Öffnungszeiten ohne Gewähr und unter Vorbehalt. 
Feiertage geschlossen.

Folge uns auf INSTAGRAM: jugendzentrum_herscheid

Druckversion Druckversion | Sitemap
Jugendzentrum Herscheid, Im Uerp 17, 58849 Herscheid, Tel: 02357/4591